Börner Abdichtungsbahnen

Börner Abdichtungsbahnen
Filtern
Einkaufsoptionen

2 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Abdichtungsbahnen gegen Feuchtigkeit aus dem Erdreich

Abdichtungsbahnen werden auf der Bodenplatte eingesetzt und zusätzlich an die Mauerwerkssperre angeschlossen. Hier dichten die Bahnen des Herstellers Börner zuverlässig gegen aufsteigende Grundfeuchtigkeit ab und bieten eine gute Grundlage für einen Bodenaufbau. Bei der Anwendung der Abdichtungsbahn wird der Entwicklung von Bakterien, Schimmel und Hausschwämmen vorgebeugt, indem die Feuchtigkeit dauerhaft ausgeglichen wird. Ein Anschluss an die umliegenden Wandbereiche schützt zudem vor dem Übergriff der Nässe.

Effiziente Verlegung – hervorragende Abdichtung

Die mehrlagige Erika Polymerbitumen-Sperrbahn von Börner ist mit Glasvlies- und Aluminiumträgern ausgestattet. Aufgrund der selbstklebenden Eigenschaft der Längsnähte sind die Abdichtungsbahnen besonders einfach, schnell und effizient zu verlegen. Mit den passenden Anschlussstreifen wird die vollflächige Abdichtung komplettiert. Diese sind auf beiden Seiten klebend und werden an Übergängen und an Wandanschlüssen zur Montage eingesetzt. Die Börner Abdichtungsbahn kann auf vielen verschiedenen Untergründen, wie Stahl- oder Porenbeton, Hohlkörperdecken und auf dem Erdreich, aufgebracht werden.

Börner – Der Abdichtungsexperte

Die Firma Georg Börner Chemisches Werk für Dach- und Bautenschutz stellt seit über 100 Jahren Dachabdichtungen, Bitumen- und Polymerbitumenbahnen her. Die Produktion wird kontinuierlich durch optimierte Fertigungstechniken modernisiert. Die Abdichtungsbahnen schützen das Gebäude zuverlässig vor eindringendem Wasser oder Schmutzwasser.