Fermacell Gipsfaserplatten

Fermacell Gipsfaserplatten
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Stärke
Kantenausbildung
glatte Kante
Trockenbau-Kante
Einzelpreis
Abmessungen

6 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. Fermacell Gipsfaser "Ein Mann-Platte"  1500 x 1000 mm
    Fermacell Gipsfaser "Ein Mann-Platte" 1500 x 1000 mm
    Bewertung:
    98%
    Fermacell

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 6,79 €*
    pro m²
    • handliches Format in vers. Stärken
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar

    Mengenrabatte

  2. Fermacell Gipsfaser-Platte mit Trockenbau-Kante 12,5 mm
    Fermacell Gipsfaser-Platte mit Trockenbau-Kante 12,5 mm Fermacell

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 10,88 €*
    pro m²
    • umlaufende Trockenbaukante
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar in vers. Abmessungen

    2 Varianten

  3. Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 18 mm
    Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 18 mm Fermacell

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 19,54 €*
    pro m²
    • verschiedene Abmessungen
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar

    Mengenrabatte

  4. Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 15 mm
    Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 15 mm Fermacell

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,62 €*
    pro m²
    • verschiedene Abmessungen
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar

    Mengenrabatte

  5. Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 12,5 mm
    Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 12,5 mm
    Bewertung:
    85%
    Fermacell

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 9,44 €*
    pro m²
    • verschiedene Abmessungen
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar

    Mengenrabatte

  6. Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 10 mm
    Fermacell Gipsfaser-Platte Großformat 10 mm Fermacell

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 8,11 €*
    pro m²
    • verschiedene Abmessungen
    • baubiologisch empfehlenswert
    • vielseitig einsetzbar

    Mengenrabatte

Einsatz und Eigenschaften von Fermacell Gipsfaserplatten

Gipsfaserplatten sind im Innenbereich vielseitig einsetzbar. Sie stellen im Trockenbau bei tragenden und nichttragenden Wänden eine effiziente Lösung zur Verkleidung für den weiteren Innenausbau dar. Außerdem sind sie zur Verschalung der Decke oder zur Beplankung von Brandschutz- oder Raumtrennwänden geeignet. Die Montage erfolgt hierbei auf eine Unterkonstruktion, die nach Belieben zusätzlich gedämmt werden kann. Der Hersteller Fermacell bietet mit seiner Gipsfaser-Serie Platten an, die für den Brand- sowie Schallschutz und zur Anwendung in Nassbereichen ohne einen Materialwechsel verwendet werden können.

Vielseitige Anwendung von Gipsfaserplatten

Durch ihre hohe Stoßfestigkeit sind die Fermacell Gipsfaserplatten auch in Bereichen mit hohen Anforderungen, wie Übergänge, Kanten oder Vertiefungen, einsetzbar. Zudem können tragende Konstruktionen erstellt werden, an denen sogar Teile der Inneneinrichtung, z.B. Schränke, angebracht oder aufgehängt werden können. Die große Formatauswahl des Herstellers trägt zusätzlich dazu bei, die bauseitige Montage zu erleichtern. Hier ist die handliche „Ein-Mann-Platte“ für Arbeiten an Schrägen besonders geeignet und über Kopf problemlos, schnell und ohne großen Aufwand zu verlegen. Der Hersteller Fermacell bietet außerdem das dazugehörige Zubehör an.

Die umweltfreundliche Zusammensetzung der Gipsfaserplatten

Fermacell Gipsfaserplatten bestehen aus Fasern aus recycelten Papier und Gips. Mittels Computersteuerung werden beide Werkstoffe unter Hinzugabe von Wasser zunächst gemischt. Dabei sind zusätzliche Bindemittel nicht notwendig. Unter hohem Druck wird die entstandene Mischung anschließend zu Platten gepresst. Sobald der Trocknungsprozess der geruchsneutralen Fermacell Gipsfaserplatten abgeschlossen ist, erfolgt der Zuschnitt in die entsprechenden Plattenformate.