Rockwool Zwischensparrendämmung

Rockwool Zwischensparrendämmung
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Hersteller
climowool 2
Daemwool 2
GUTEX 1
Isover 5
Öko Bau 3
Rockwool 1
Weber Baustoffe 2
Serie
Material
WLG/WLS
Dämmstärke (mm)
Einzelpreis

1 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Rockwool Zwischensparrendämmung - Klemmrock und Dämmkeil

Rockwool ist der dänische Dämmstoffhersteller, dessen Produkte in Deutschland nahezu ein Synonym für Steinwolle sind. Der Klassiker der Rockwool Zwischensparrendämmung ist der Dämmkeil, ein Produkt aus den 1980er Jahren, welches die Idee der selbstätigen Klemmwirkung, die damals aufkam, für Rockwool in den Markt brachte. Heute haben die Dämmkeile an Bedeutung verloren. 90 % aller Zwischensparrendämmungen mit Rockwool werden mittlerweile mit der Produktserie Klemmrock umgesetzt.

Vorteile der Rockwool Zwischensparrendämmung

Der Rockwool Klemmrock hat sich zwischen den Sparren aus mehreren Gründen durchgesetzt. Er wird als Rollenware geliefert und kann damit auf das individuell notwendige Maß zugeschnitten werden - es ergibt sich damit praktisch kein Abfall. Seine Klemmwirkung erreicht er, in dem zum Sparrenmass etwa 1,5 bis 2 cm hinzugerechnet werden und man diese Länge dann von der Rolle schneidet und einklemmt. Im verbauten Zustand sprechen insbesondere zwei Argumente für das Material. Zum einen ein Schmelzpunkt über 1000 Grad mit dem Rockwool alle anderen Dämmstoffe überragt, zum anderen das hohe Gewicht, welches Vorteile im Schallschutz mit sich bringt. Allerdings muss man einschränkend erwähnen, dass Glaswolle einen Schmelzpunkt von ca. 900 Grad hat. Sie sollten also - egal für welches Art von Mineralwolle sie sich entscheiden, das Haus bereits verlassen haben, bevor diese Materialien sich auflösen. Wo Vorteile vorhanden sind, gibt es meist auch Nachteile. Im Fall von Rockwool ist das zum einen der etwas höhere Preis und zum anderen die voluminöse Verpackung. Das Material wird für den Transport kaum komprimiert, so dass die Rollen gerade bei engen Dachlucken etwas unhandlich zu transportieren sind.

Rockwool – Eine Marke mit Tradition

Zwischensparrendämmung der Marke Rockwool wird bereits seit dem Jahr 1937 angeboten. Die international tätige Firma agiert in über 40 Ländern und versorgt sowohl Privatkunden als auch gewerbliche Abnehmer mit qualitativ hochwertigen Steinwollprodukten für die Zwischensparrendämmung und andere bauliche Vorhaben. In Deutschland ist das Unternehmen mit zwei Produktionswerken aktiv.