Aussenputz

Aussenputz
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Einzelpreis

49 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. bausep Aufbrennsperre 15 Liter
    bausep Aufbrennsperre 15 Liter Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    24,91 €*
    pro VPE (1 Eimer)
    • verarbeitungsfertig
    • Für saugende Untergründe
    • Lösemittelfrei

    Details

  2. 002003001004010_image_002003001004010_1.jpg
    Putzgrundierung weiß 6 kg Eimer bausep

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    19,41 €*
    pro VPE (6 kg)
    3,24 € pro kg*
    • verdünnbar
    • ideal als Voranstrich
    • Verbrauch: ca. 0,25 - 0,3 kg / qm

    Details

  3. Tiefgrund LF 10 Ltr. Eimer
    Tiefgrund LF 10 Ltr. Eimer
    Bewertung:
    100%
    bausep

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    20,28 €*
    pro VPE (10 l)
    2,03 € pro l*
    • lösungsmittelfrei
    • schnelltrocknend
    • innen und außen

    Details

  4. Tiefgrund LF 5 Ltr. Eimer
    Tiefgrund LF 5 Ltr. Eimer
    Bewertung:
    55%
    bausep

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    11,11 €*
    pro VPE (5 l)
    2,22 € pro l*
    • lösungsmittelfrei
    • schnelltrocknend
    • innen und außen

    Details

  5. 002003001004001_image_002003001004001_1.jpg
    Putzgrundierung weiß 20 kg Eimer
    Bewertung:
    100%
    bausep

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    53,96 €*
    pro VPE (20 kg)
    2,70 € pro kg*
    • verdünnbar
    • ideal als Voranstrich
    • Verbrauch: ca. 0,25 - 0,3 kg / qm

    Details

  6. bausep Betonkontakt
    bausep Betonkontakt bausep

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 38,16 €*
    pro Eimer
    • lösemittelfrei
    • verbessert die Haftung
    • verarbeitungsfertig

    1 Varianten

  7. 003056003001001_image_003056003001001_1.jpg
    Sockelputz, Zementputz bauprotec 700 30 kg
    Bewertung:
    100%
    Odenwälder Gips

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    10,12 €*
    pro VPE (30 kg)
    0,34 € pro kg*
    • mineralischer Zement-Unterputz
    • für innen und außen
    • stark mechanisch belastbar

    Details

  8. Buntsteinputz 25 kg Ton 950
    Buntsteinputz 25 kg Ton 950 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  9. Buntsteinputz 25 kg Ton 930
    Buntsteinputz 25 kg Ton 930 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  10. Buntsteinputz 25 kg Ton 915
    Buntsteinputz 25 kg Ton 915 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  11. Buntsteinputz 25 kg Ton 610
    Buntsteinputz 25 kg Ton 610 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  12. Buntsteinputz 25 kg Ton 520
    Buntsteinputz 25 kg Ton 520 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  13. Buntsteinputz 25 kg Ton 510
    Buntsteinputz 25 kg Ton 510 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  14. Buntsteinputz 25 kg Ton 320
    Buntsteinputz 25 kg Ton 320 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  15. Buntsteinputz 25 kg Ton 310
    Buntsteinputz 25 kg Ton 310 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

  16. Buntsteinputz 25 kg Ton 110
    Buntsteinputz 25 kg Ton 110 bausep

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    83,68 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,35 € pro kg*
    • dipersionsgebunden
    • für innen und außen
    • leicht zu verarbeiten

    Details

Seite

Schutzfunktion des Aussenputzes

Bei der Putztechnik wird zwischen dem Innenputz und dem Aussenputz unterschieden. Im Innenbereich werden Decken und Wände verputzt, um einen ebenmäßigen Träger für Farben, Tapeten oder folgende Dekorputze darzustellen. Der Putztechnik im Außenbereich kommt neben der Trägerfunktion insbesondere eine Schutzfunktion gegenüber dem Gebäude zu. Denn die auf eine rohe Fassade aufgebrachte Putztechnik schützt das Mauerwerk vor Witterungseinflüssen, Feuchtigkeit, UV-Strahlung und hat darüber hinaus eine Dämmfunktion.

Aussenputz - Konventionelle Putztechnik

Bei der herkömmlichen Putztechnik werden je nach Sorte Trockenmischungen mit Wasser angesetzt oder vom Hersteller fertig angemischte Aussenputze verwendet. Ein besonderes Augenmerk sollte bei der Verarbeitung von Aussenputz auf erforderliche Haftungseigenschaften des Untergrundes liegen. Einige Putztechniken benötigen vorab eine Grundierung des Untergrundes oder die Anbringung eines Putzträgers, wie beispielsweise Gewebe und Matten. Der fertig angerührte Aussenputz wird in der Regel mit der Kelle auf den entsprechend vorbereiteten Untergrund aufgetragen und geglättet. Für große Flächen empfehlen sich Putzsorten, die gespritzt werden können. Kommt dem Aussenputz keine dekorative Funktion zu, können die Oberflächen, beispielsweise bei Gipsputzen, nach einer kurzen Abbindezeit nochmals nachgeglättet werden. Viele Putzsorten bieten jedoch eine attraktive Oberfläche, die sich zum einen aus der Putztechnik selbst ergibt. So verfügen Aussenputze wie Rau-, Reibe-, Scheiben-, Kratz- und Rillenputze über eine dekorative Oberflächenstruktur. Darüber hinaus können sie auch vom Hersteller mit verschiedenen Farbpigmenten vermischt werden. Zum anderen ergeben sich dekorative Strukturen, die bereits beim Auftragen der Putztechnik eingearbeitet werden, beispielsweise mit der Spachteltechnik. Hierfür ist das richtige Werkzeug und etwas handwerkliches Geschick erforderlich.