Mauerwerkssperre

Mauerwerkssperre
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Serie
Material
Stärke
Einzelpreis

5 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. 004046005001001_image_004046005001001_1.jpg
    Alujet Walljet ALU Mauersperrbahn 50 m ALUJET

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 26,95 €*
    pro Rolle
    • gute Wärmereflexion
    • bitumenfrei
    • hohe Reißfestigkeit

    Mengenrabatte

  2. 003016003001001_image_003016003001001_1.jpg
    Dörken Delta Mauerwerkssperre 25 m
    Bewertung:
    99%
    Dörken

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 4,29 €*
    pro Rolle
    • sicherer Feuchteschutz
    • auch unter Estrichen verwendbar
    • allg. bauaufsichtliches Prüfzeugnis

    5 Varianten

  3. PCI Saniment 2 in 1 Sanierputzmörtel 25 kg weiß
    PCI Saniment 2 in 1 Sanierputzmörtel 25 kg weiß PCI

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    51,24 €*
    pro VPE (25 kg)
    2,05 € pro kg*
    • für wenig saugende, glatte Untergründe
    • sulfatbeständig
    • Verbrauch: 5 - 8 kg / qm je nach Auftrag

    Details

  4. PCI Barra Inject Verfüllmörtel 25 kg grau
    PCI Barra Inject Verfüllmörtel 25 kg grau PCI

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    89,15 €*
    pro VPE (25 kg)
    3,57 € pro kg*
    • für Bohrlöcher, Hohlräume und Risse im Mauerwerk
    • sehr fließfähig
    • langsam abbindend

    Details

  5. 004046005020_image_004046005020_1.jpg
    Alujet Montagekleber WAL 600 ml Schlauchbeutel ALUJET

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    21,79 €*
    pro VPE (0.6 Ltr.)
    36,32 € pro Ltr.*
    • bitumenfrei
    • extreme Klebkraft
    • zur Verklebung der Alujet Walljet

    Details

Schutz für Wände

Eine so genannte Mauerwerkssperre unterbricht als Feuchtigkeitssperre den Kapillartransport, schützt eine Wand also vor aus dem Boden aufsteigender Feuchtigkeit. Durch den Einbau einer solchen Feuchtigkeitssperre bleibt die Bausubstanz trocken. Eine Mauerwerkssperre ist daher sowohl für Holz- als auch für gemauerte Wände unverzichtbar. Dazu wird sie als horizontale Abdichtung in der untersten Lagerfuge der Kellerwand oder, falls das Haus keinen Keller hat, des Erdgeschosses eingebaut.

Mauerwerkssperre besteht aus flexiblem Material

Die Mauerwerkssperre wird aus flexiblem Material hergestellt. In der Regel werden dafür spezielle Bahnen verwendet, die sich auch an kleinere Unebenheiten in der Wand anpassen können. Dort, wo die Bahnen aneinander liegen, müssen diese überlappen und entweder verklebt oder verschweißt werden. So stellt man sicher, dass es tatsächlich eine vollständige Feuchtigkeitssperre ist.

Wirksame Sperre gegen Feuchtigkeit für jede Wand

Falls in der Wand starke Unebenheiten vorhanden sind, sollte zunächst Mörtel in Form eine Ausgleichsschicht aufgetragen werden, bevor die Mauerwerkssperre aufgelegt wird. Dadurch stellt man sicher, dass keine scharfen Kanten das Material beschädigen und man wirklich eine Sperre gegen Feuchtigkeit hat. Es ist zu beachten, dass Mauermörtel normalerweise nur bei einer Mindesttemperatur von fünf Grad verarbeitet werden kann. Folglich gilt die gleiche Voraussetzung für den Einbau der Mauerwerkssperre. In unserem Online-Shop erhalten Sie Mauerwerkssperren in verschiedenen Breiten. Es spielt also keine Rolle, wie breit die jeweilige Mauer ist, sie erhalten in jedem Fall eine wirksame Feuchtigkeitssperre. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns natürlich gerne kontaktieren.