Dachdurchführung

Dachdurchführung
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Hersteller
bausep 71
Benders 27
Braas 177
Briel 15
Creaton 171
Koramic 106
Nelskamp 86
Weber Baustoffe 1
Farbe
grau
Typ
Einzelpreis

1 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Notwendigkeit einer Dachdurchführung

Eine oder mehrere Dachdurchführungen einzubauen, ist faktisch bei jedem Dach notwendig, um elektrische Leitungen und anderes Kabelwerk von außen nach innen verlegen zu können. Antennen und Satellitenschlüsseln gehören seit Jahrzehnten zu den wichtigsten Elementen eines Haushaltes, für die eine Dachdurchführung notwendig ist. Seit wenigen Jahren kommt verstärkt der Einbau für Solardurchgänge hinzu. Wer ein Dach neu eindeckt oder errichtet, kann sich bereits in dieser Phase darauf einigen, welche Dachdurchführung er benötigt und wo diese beim neuen Dach zu positionieren sind. Jede Dachdurchführung ist dabei einfach zu montieren und kann ganz harmonisch in das neue oder ein bereits bestehendes Dachwerk eingesetzt werden.

Verschiedene Dachdurchführungen fachmännisch anbringen

Sämtliche Dachdurchführungen werden durch ihre Hersteller in Form kompakter Dachplatten angeboten, die somit mühelos in die Deckung des Daches eingesetzt werden können. Erleichtert wird dies auch durch vorgegebene Standardmaße, die sich genau an der Gestalt von Dachplatten verschiedener Hersteller orientieren. Aus Blei oder Kupfer gefertigt, stellen hochwertige Materialien die Grundlagen einer jeden Dachdurchführung und sichern so auch nach Jahren und Jahrzehnten eine optimale Haltbarkeit ohne Verrosten und andere Schäden zu. Ihre einfache Montage macht es jedem Bauherren möglich, auch nach späteren Jahren noch einmal nachrüsten zu können und den passenden Dachdurchgang für Solaranlagen oder Satellitenschlüsseln zu finden.