Haftgrund für nicht saugfähige Untergründe

Haftgrund für nicht saugfähige Untergründe

Hersteller
bausep
Art. Nr.:
010020001001001
ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)
  • gebrauchsfertig
  • für Fußboden und Wand
  • für innen und außen
Bewertung:
95 % of 100
ab 50,80 €*
pro Eimer
=
=
  • gebrauchsfertig
  • für Fußboden und Wand
  • für innen und außen

Produktbeschreibung

Der Haftgrund verbessert die Haftung von Ausgleichsputz und Klebemörteln. Er wird vor der Verlegung von Fliesen aufgetragen und verringert das Absorbtionsverhalten der Untergründe. Der Auftrag des Haftgrundes sorgt kann auf allen Untergründen (Holz, Gips, Metall usw.) im Innen- und Außenbereich aufgetragen werden.

Das grüne flüssige Haftgrundmittel auf der Basis von Polychloropren-Harz wird mit einer Rolle oder Bürste auf den Untergrund aufgetragen. Nach einer kurzen Trocknungszeit wird das Haftgrundmittel transparent und zeigt dadurch das Ende der Wartezeit vor der Überdeckung an.

Die Dauer vor der Überdeckung bei 20°C beträgt mindestens 45 Minuten und höchstens 24 Stunden.

Zulässige Untergründe:

auf Fußböden: Poröser Beton, Zementestrich, Glattputz Asphaltestrich, Fliesen Stabparkett
an Wänden: Gipsplatten, Gipskartonplatten, Holzplatten,

Verbrauch: 50 bis 150 g /qm

Der Haftgrund für nicht saugfähige Untergründe Preis von 50,80 € bezieht sich auf 1 Eimer.

Weitere Varianten: 15 Ltr., 5 Ltr.

Technische Daten
Lieferverfügbarkeit ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)
Hersteller bausep
Einheit Eimer
Einsatzort Aussenbereich, Innenbereich
Material Acrylharz
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Haftgrund für nicht saugfähige Untergründe
Ihre Bewertung