Firstziegel

Firstziegel
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Hersteller
Braas 63
Creaton 46
Koramic 60
Serie
Farbe
braun
grau
kupfer
rot
schwarz
Typ
Oberfläche
Einzelpreis

60 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. Koramic Cosmo 11 Pultdachfirst edelengobe
    Koramic Cosmo 11 Pultdachfirst edelengobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 39,54 €*
    pro Stk

    2 Varianten

  2. Koramic Cosmo 11 Pultdachfirst naturrot/engobiert
    Koramic Cosmo 11 Pultdachfirst naturrot/engobiert Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk

    5 Varianten

  3. Koramic Alegra 8 Pultdachfirst Edelengobe
    Koramic Alegra 8 Pultdachfirst Edelengobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 39,54 €*
    pro Stk

    3 Varianten

  4. Koramic Alegra 8 Pultdachfirst naturrot/Engobe
    Koramic Alegra 8 Pultdachfirst naturrot/Engobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk

    4 Varianten

  5. Koramic Karthago 14 Pultdachfirst Antik
    Koramic Karthago 14 Pultdachfirst Antik Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 42,78 €*
    pro Stk
    oberer Abschluss für das Pultdach

    2 Varianten

  6. Koramic Karthago 14 Pultdachfirst naturrot/Engobe
    Koramic Karthago 14 Pultdachfirst naturrot/Engobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk
    oberer Abschluss für das Pultdach

    1 Varianten

  7. Koramic Romane 12 Pultfirstziegel
    Koramic Romane 12 Pultfirstziegel Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 38,78 €*
    pro Stk

    4 Varianten

  8. Koramic Actua 10 Pultdachfirst Edelengobe
    Koramic Actua 10 Pultdachfirst Edelengobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 39,54 €*
    pro Stk

    3 Varianten

  9. Koramic Actua 10 Pultdachfirst naturrot/Engobe
    Koramic Actua 10 Pultdachfirst naturrot/Engobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 35,10 €*
    pro Stk

    2 Varianten

  10. Koramic Mondo 15 S Pultdachfirst
    Koramic Mondo 15 S Pultdachfirst Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk

    4 Varianten

  11. Koramic Tradi 12 Pultdachfirst Edelengobe
    Koramic Tradi 12 Pultdachfirst Edelengobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 39,54 €*
    pro Stk

    1 Varianten

  12. Koramic Tradi 12 Pultdachfirst naturrot/Engobe
    Koramic Tradi 12 Pultdachfirst naturrot/Engobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk

    4 Varianten

  13. Koramic Mondo 11 Pultdachfirst Engobe
    Koramic Mondo 11 Pultdachfirst Engobe Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 34,26 €*
    pro Stk

    3 Varianten

  14. Koramic Mondo 11 Pultdachfirst naturrot/antik
    Koramic Mondo 11 Pultdachfirst naturrot/antik Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 33,50 €*
    pro Stk
    • naturrot (Oberfläche unbehandelt)

    1 Varianten

  15. Koramic Cosmo 13 S Pultdachfirst edelengobiert
    Koramic Cosmo 13 S Pultdachfirst edelengobiert Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 46,06 €*
    pro Stk

    2 Varianten

  16. Koramic Cosmo 13 S Pultdachfirst
    Koramic Cosmo 13 S Pultdachfirst Koramic

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 38,78 €*
    pro Stk

    8 Varianten

Seite

Firstziegel sorgen für ein dichtes Dach

Bei der Verlegung der Firstziegel muss der Dachdecker besondere Sorgfalt walten lassen. Defekte Ziegel am First sind nämlich häufig die Ursache für Undichtigkeiten im Dach. Zur Verlegung wird in der Regel Mörtel verwendet, manchmal werden die Ziegel aber auch geklammert.

Verlegemethoden

Wer die Firstziegel im Mörtelbett verlegen möchte, geht dabei folgendermaßen vor: Der Mörtel wird auf beiden Seiten des Firsts aufgetragen. Achten Sie darauf, dass Sie den Lüftungsspalt nicht mit Mörtel verschließen. Nun setzen Sie den Ziegel auf und entfernen den überschüssigen Mörtel. Eine Kelle oder ein Spachtel eignen sich dazu hervorragend. Zuletzt reinigen Sie das Dach mit einem feuchten Tuch oder Schwamm.

Geklammerte Firstziegel benötigen zuerst eine Schraubendurchführung. Dazu müssen die Ziegel bei extrem niedrigen Drehzahlen angebohrt werden. Hierfür benötigt man einen speziellen Bohrer für Dachziegel. Bei höheren Drehzahlen würden die empfindlichen Ziegel brechen. Diese Arbeit sollte man daher am besten dem Fachmann überlassen.

Die Identifizierung beschädigter Firstziegel

Durch Klopfen mit einem Hammer findet der Dachdecker heraus, welcher Firstziegel beschädigt ist oder zu locker sitzt. Klingt der Ziegel dumpf, hat er einen Riss oder er ist locker. Zum Entfernen des beschädigten Firstziegels hebt man diesen vorsichtig an und zieht ihn heraus. Sind die Ziegel geklammert, müssen alle folgenden Ziegel bis zum Firstende abgedeckt werden.