Bauder Bodendämmung

Bauder Bodendämmung
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Hersteller
Bachl 1
BASF 3
Bauder 2
bausep 3
Hartschaum 6
Isover 4
Kingspan Insulation 2
NH 3
Öko Bau 6
Puren 1
Superglass 1
Weber Baustoffe 1
Material
WLG/WLS
Dämmstärke (mm)
Druckbelastbarkeit
Einzelpreis

2 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Hervorragende Dämmung des Bodens

Die Isolierung der Firma Bauder ist auf beiden Seiten mit einer Deckschicht aus Aluminium versehen. Diese sorgt für eine sehr gute Wärmedämmfähigkeit der Polyurethan Hartschaumdämmung und bietet zudem eine Wärmerückstrahlung die optimal für den Einsatz unter einer Fußbodenheizung geeignet ist. Solch eine Bodendämmung von Bauder ist trotz ihres geringen Gewichts formstabil, druckfest, unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und Chemikalien und resistent gegen jede Art von Mikroorganismen.

Der Einsatz der Bauder Bodendämmung

Eine gute Dämmung für den Boden im Erdgeschoss sorgt dafür, dass es in den Räumen über dem Keller oder der Bodenplatte warm bleibt, denn sie verhindert, dass die Kälte aufsteigt. Ebenso wichtig ist solch eine Dämmung aber auch auf dem Dachboden. Denn dieser ist oft schlecht oder überhaupt nicht isoliert und lässt so die Wärme durch das Dach entweichen. Die Bauder Bodendämmung wird zudem zwischen zwei Stockwerken genutzt. Dort dient sie als Wärme- und Schallschutzdämmung oder dem Höhenausgleich.

Die Firma Bauder – ein schwäbisches Traditionsunternehmen

Die Firma Bauder mit Sitz in Stuttgart ist ein Hersteller, der sich im Bereich der Bodendämmung bereits einen Namen gemacht hat. Sie besteht bereits seit 1875 und gehört damit zu den ältesten Unternehmen in dieser Branche. Bauder begann mit der Produktion von Dachpappen und Asphalt und hat sein Produktsortiment seitdem immer weiter ausgebaut. Die Dämmplatten des Herstellers werden heute in vielen Bereichen eingesetzt.