Dachbodendämmung Altbau

Dachbodendämmung Altbau

31 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Bewertung:
    92%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 7,10 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    8 Varianten

  2. 001001029001001_image_001001029001001_1.jpg
    Isover Integra ZKF 1-032 Klemmfilz
    Bewertung:
    95%
    Isover

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,64 €*
    pro m²
    • Die Revolution in der Zwischensparrendämmung
    • maximale WLG/WLS 032
    • Strichmarkierung für perfekte Verlegung

    Mengenrabatte

  3. Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Bewertung:
    96%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,65 €*
    pro m²
    • Steinwolle
    • guter Wärmedämmung
    • nicht brennbar

    3 Varianten

  4. Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Bewertung:
    100%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 10,90 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    6 Varianten

  5. BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    Bewertung:
    94%
    Kingspan Insulation

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • hohe Dämmwirkung bei geringer Materialdicke
    • formstabil und druckfest
    • unter Estrich oder Kellerdecke verwendbar

    Mengenrabatte

  6. PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    Bewertung:
    95%
    NH

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • Alu-kaschiert
    • glatte Kante
    • sehr hohe Dämmwirkung

    Mengenrabatte

  7. 001021013001001_image_001021013001001_1.jpg
    Steico isorel Holzfaserplatte
    Bewertung:
    95%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 4,29 €*
    pro m²
    • hohe Druckfestigkeit
    • ökologische Dämmplatte
    • einfache Verarbeitung

    1 Varianten

  8. 001021012001001_image_001021012001001_1.jpg
    Steico base hochdruckfeste Fußbodendämmplatte
    Bewertung:
    99%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 8,69 €*
    pro m²
    • Oberbelag kann direkt auf der Dämmplatte verlegt werden
    • im Bodenbereich für erhöhte Anforderungen (Druckfestigkeit) einsetzbar
    • als Putzträgerplatte auf allen vollflächigen Holzuntergründen im Innenbereich

    Mengenrabatte

  9. 001021008030001_image_001021008030001_1.jpg
    Holzfaserdämmplatte Top 1200 x 400 mm Geschossdeckendämmung
    Bewertung:
    92%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 29,98 €*
    pro m²
    • ideal für begehbare, aber unbewohnte Dachgeschosse
    • verdichtete Finish-Oberfläche
    • schnell und einfach isolieren

    2 Varianten

  10. 001021001001001_image_001021001001001_1.png
    Steico therm Holzfaserdämmplatte WLS 040 1350 x 600 mm
    Bewertung:
    91%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 5,00 €*
    pro m²
    • ideal für flächige Anwendung wie z.B. Böden
    • hohe Druckfestigkeit, diffusionsoffen
    • bauaufsichtlich zugelassener Dämmstoff

    6 Varianten

  11. EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    100%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 15,89 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  12. EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    95%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,39 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  13. EPS 035 150 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    EPS 035 150 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    Bewertung:
    82%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 2,13 €*
    pro m²
    • druckbelastbar
    • glatte Kanten
    • von 10 mm bis 200 mm verfügbar

    Mengenrabatte

  14. EPS 040 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    EPS 040 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    Bewertung:
    96%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 1,77 €*
    pro m²
    • druckbelastbar
    • glatten Kanten
    • Stärke 10 mm bis 200 mm

    Mengenrabatte

  15. EPS 035 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    EPS 035 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    Bewertung:
    93%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 1,81 €*
    pro m²
    • druckbelastbar
    • glatte Kanten
    • von 10 mm bis 200 mm verfügbar

    Mengenrabatte

  16. EPS 035 DES sg Trittschalldämmplatte Styropor
    EPS 035 DES sg Trittschalldämmplatte Styropor
    Bewertung:
    100%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 6,06 €*
    pro m²
    Trittschalldämmung für Nutzlasten bis 10,0 kPa

    Mengenrabatte

Seite
Die Energieeinsparverordnung gilt nicht nur für Neubauten. Auch Hausbesitzer von älteren Gebäuden müssen nun modernisieren. Verändern sie bei der Renovierung mehr als 10 Prozent eines Bauteils, so sind sie sogar dazu verpflichtet, die Werte für Neubauten zu erreichen. Die Wärmedämmung des Hauses ist der wichtigste Faktor, um die Energiebilanz eines Gebäudes zu optimieren. Mit einer fachgerechten Dachbodendämmung Altbau lassen sich mit vergleichsweise wenig Aufwand hohe Kosten für Energie und Wärme einsparen. Dachbodendämmung Altbau: Zwischensparrendämmung oft nicht ausreichend Wer eine Dachbodendämmung Altbau plant, zieht oft zuerst die preiswerte und weniger aufwendige Zwischensparrendämmung in Betracht. Doch die Werte der EnEV lassen sich damit allein nicht erreichen, da der Raum zwischen den Sparren für die Dicke der benötigten Dämmschicht in der Regel nicht ausreicht. Was tun? Wer hoch isolierende Polyurethan-Elemente zur Dämmung verwendet und diese als Aufsparrendämmung einsetzt, kann bessere Energiewerte erreichen. PUR Hartschaumplatten sind druckfest und dicht und verrotten nicht. Dachbodendämmung Altbau: Wie geht es richtig? Vor der Dämmung des Dachbodens muss geprüft werden, ob das Dach wirklich dicht ist. Gibt es undichte Stellen, dringt Feuchtigkeit ansonsten in die Dämmung ein und trocknet nicht mehr ab. Es empfiehlt sich deshalb, zwischen Dämmung und Dachziegeln einen Mindestabstand von 2 cm zu lassen, damit die Ziegel gut abtrocknen können.