Oberste Geschossdecke dämmen

Oberste Geschossdecke dämmen

24 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Bewertung:
    92%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 7,10 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    8 Varianten

  2. Isover Ultimate ZKF 031 Klemmfilz
    Isover Ultimate ZKF 031 Klemmfilz
    Bewertung:
    93%
    Isover

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 19,52 €*
    pro m²
    • bester Brandschutz
    • hohe Klemmwirkung
    • WLG 032

    6 Varianten

  3. Isover Ultimate 035 Klemmfilz
    Isover Ultimate 035 Klemmfilz
    Bewertung:
    98%
    Isover

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 9,15 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • ideal für sommerlichen Wärmeschutz
    • hoher Schallschutz

    Mengenrabatte

  4. Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Bewertung:
    96%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,65 €*
    pro m²
    • Steinwolle
    • guter Wärmedämmung
    • nicht brennbar

    3 Varianten

  5. Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Bewertung:
    100%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 10,90 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    6 Varianten

  6. BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    Bewertung:
    94%
    Kingspan Insulation

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • hohe Dämmwirkung bei geringer Materialdicke
    • formstabil und druckfest
    • unter Estrich oder Kellerdecke verwendbar

    Mengenrabatte

  7. PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    Bewertung:
    95%
    NH

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • Alu-kaschiert
    • glatte Kante
    • sehr hohe Dämmwirkung

    Mengenrabatte

  8. 001021013001001_image_001021013001001_1.jpg
    Steico isorel Holzfaserplatte
    Bewertung:
    95%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 4,29 €*
    pro m²
    • hohe Druckfestigkeit
    • ökologische Dämmplatte
    • einfache Verarbeitung

    1 Varianten

  9. 001021012001001_image_001021012001001_1.jpg
    Steico base hochdruckfeste Fußbodendämmplatte
    Bewertung:
    99%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 8,69 €*
    pro m²
    • Oberbelag kann direkt auf der Dämmplatte verlegt werden
    • im Bodenbereich für erhöhte Anforderungen (Druckfestigkeit) einsetzbar
    • als Putzträgerplatte auf allen vollflächigen Holzuntergründen im Innenbereich

    Mengenrabatte

  10. 001021008030001_image_001021008030001_1.jpg
    Holzfaserdämmplatte Top 1200 x 400 mm Geschossdeckendämmung
    Bewertung:
    92%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 29,98 €*
    pro m²
    • ideal für begehbare, aber unbewohnte Dachgeschosse
    • verdichtete Finish-Oberfläche
    • schnell und einfach isolieren

    2 Varianten

  11. 001021001001001_image_001021001001001_1.png
    Steico therm Holzfaserdämmplatte WLS 040 1350 x 600 mm
    Bewertung:
    91%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 5,00 €*
    pro m²
    • ideal für flächige Anwendung wie z.B. Böden
    • hohe Druckfestigkeit, diffusionsoffen
    • bauaufsichtlich zugelassener Dämmstoff

    6 Varianten

  12. EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    100%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 15,89 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  13. EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    95%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,39 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  14. EPS 040 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    EPS 040 100 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    Bewertung:
    96%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 1,77 €*
    pro m²
    • druckbelastbar
    • glatten Kanten
    • Stärke 10 mm bis 200 mm

    Mengenrabatte

  15. Dachboden Dämmplatten begehbar Span + EPS 032 DEO
    Dachboden Dämmplatten begehbar Span + EPS 032 DEO
    Bewertung:
    78%
    Hartschaum

    ca. 2 Wochen - bitte individuell anfragen

    ab 31,93 €*
    pro m²
    • ohne nennwerte Trockenzeit
    • schnelle, unkomplizerte Verlegung

    7 Varianten

  16. Dachbodendämmung begehbar Span + EPS 035 DEO
    Dachbodendämmung begehbar Span + EPS 035 DEO
    Bewertung:
    90%
    Hartschaum

    ca. 2 Wochen - bitte individuell anfragen

    ab 31,37 €*
    pro m²
    • ohne nennwerte Trockenzeit
    • schnelle, unkomplizerte Verlegung

    9 Varianten

Seite
Wird der Dachboden nicht als Wohnraum genutzt, reicht es aus, die oberste Geschossdecke zu dämmen. Die Wärmedämmung muss lediglich den gesamten Wohnraum umschließen. Ist das Dachgeschoss unbewohnt und wird lediglich als Speicher genutzt, muss hier keine aufwendige Dämmung erfolgen. Ausschlaggebend ist allein die Dämmung der obersten Geschossdecke. Dämmung oberste Geschossdecke: kostengünstig und effizient Will man die oberste Geschossdecke isolieren, muss man mit Kosten von circa 30 Euro pro Quadratmeter rechnen. Das Dämmen der obersten Geschossdecke ist übrigens mittlerweile Pflicht. Wer auf dem oberen Wohngeschoss noch keine Dämmung angebracht hat, ist zur Nachrüstung verpflichtet. Gemäß der Energieeinsparverordnung EnEV 2009 müssen alle Hausbesitzer die oberste Geschossdecke dämmen. Mit dieser Maßnahme erhofft man sich weitere substanzielle Einsparungen bei den Energiekosten. Ab 2012 müssen auch begehbare Geschossdecken gedämmt werden. Jedes Haus soll auf diese Weise lückenlos vor Energieverlust geschützt werden. Nutzbarer Dachboden und nicht genutzter Dachboden Das Dämmen der obersten Geschossdecke ist immer dann vorgeschrieben, wenn sich darunter Wohnräume befinden, die beheizt werden. Die oberste Geschossdecke Dämmung ist einfach durchzuführen. Bei unebenen Böden muss man zuerst eine Ausgleichsschicht aufbringen. Danach erfolgt die eigentliche Dämmung. Verwendet werden sollten druckfeste Dämmstoffe mit einer Dicke von mindestens 10 cm. Geeignet sind zum Beispiel Styroporplatten oder Mineralwolletafeln. Darüber legt man Holzspanplatten.