Randdämmstreifen

Randdämmstreifen
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Hersteller
Fermacell 1
Hanfland 2
Knauf 2
Öko Bau 1
PCI 1
Weber Baustoffe 4
Material
Stärke
Befestigungsart
tackern
Folienstreifen
mit Folie
ohne Folie
Einzelpreis
Höhe

4 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Verbesserte Schalldämmung durch Randdämmstreifen

Bei der Verlegung von Estrich-Elementen darf die Verwendung von Randdämmstreifen nicht vernachlässigt werden. Sie dienen nicht nur der Sicherheit beim Einbau von Fließestrichen, sondern tragen zugleich zur Schalldämmleistung bei. Sie werden direkt zwischen Estrichelement und Wand oder Decke angebracht, um die Unterbindung der Schallübertragung zu unterstützen.

Funktionen von Randdämmstreifen

Wir führen Randdämmstreifen in unterschiedlichen Ausführungen. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien, z.B. Steinwolle, Hanf, Polyethylen. Sie weisen darauf basierend unterschiedliche Eigenschaften auf und erfüllen diverse Funktionen. In unserem Sortiment finden Sie Randdämmstreifen mit Selbstklebestreifen, die eine schnelle und einfache Verlegung ermöglichen. Unebenheiten können ausgeglichen und eine sogenannte Dreiflankenhaftung (Haftung des Dichtstoffs an Fugenseiten und -untergrund), die die Bewegungsfähigkeit des verwendeten Dichtstoffs einschränkt, kann vermieden werden. Es gibt nicht brennbare Varianten mit hoher Druckfestigkeit und auch Randdämmstreifen, die durch ihr klimatisierendes Material zur thermischen Isolierung beitragen.

Bereits vor Baubeginn berücksichtigen

Es kann sehr unangenehm sein, sich neben einem Raum aufzuhalten, bei dem auf die Anbringung von Randdämmstreifen verzichtet wurde. Schritte, Gespräche, Musik, etc. - alle Geräusche gelangen auch in den Nebenraum, was sehr nervig sein kann. Um dies zu vermeiden, sollten Sie schon vor Baubeginn die zweckmäßigen Randdämmstreifen berücksichtigen.