Vidiwall

Vidiwall
Filtern
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Einzelpreis

4 Produkte

Lieferverfügbarkeit

Die ideale Gipsfaserplatte für Einzelkämpfer

Eine Knauf Vidiwall 1Mann Gipsfaserplatte ermöglicht eine einfache und schnelle Montage durch eine Person allein. Und das auch in schwer zugänglichen Bereichen. Gerade das anstrengende Arbeiten über Kopf ist nun problemlos möglich.

Einsatzmöglichkeiten

Die Gipsfaserplatte kann in allen Bereichen des Innenausbaus als Beplankung in Trockenbau-Systemen eingesetzt werden. Denn Knauf Vidiwall 1Mann Gipsfaserplatten mögen zwar kleiner sein, den gewohnt überzeugenden Eigenschaften von Knauf-Produkten tut das aber keinen Abbruch. Die Gipsfaserplatte kann problemlos als Deckenbekleidung, für Unterdecken, Dachgeschossbekleidungen, Metallständerwänden oder für nichttragende Holzständerwände eingesetzt werden. Auch für Feuchträume sind die Platten verwendbar und Vidiwall ist nicht brennbar (Brandschutzklasse A2). Die Herstellung erfolgt aus hochwertigem Spezialgips und speziell ausgesuchten Altpapiersorten.

Zur Befestigung der Knauf Vidiwall 1 Mann Gipsfaserplatte auf Metall- oder Holzunterkonstruktionen sind Knauf Brio Schrauben (30 mm oder 45 mm) zu verwenden. Auf Holzuntergründen und bei zweilagiger Beplankung können handelsübliche Klammern eingesetzt werden. Die bei der Verlegung entstehenden Fugen (Breite: 5 mm – 7 mm) werden mit Knauf Uniflott verspachtelt. Als Alternative zur Verspachtelung insbesondere bei Wandkonstruktionen ist Knauf Vidiwall Fugenkleber erhältlich.