Dachgeschoss dämmen

Dachgeschoss dämmen

36 Produkte

Lieferverfügbarkeit
  1. Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 035 Glaswolle
    Bewertung:
    92%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 7,10 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    8 Varianten

  2. Isover Ultimate ZKF 031 Klemmfilz
    Isover Ultimate ZKF 031 Klemmfilz
    Bewertung:
    93%
    Isover

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 19,52 €*
    pro m²
    • bester Brandschutz
    • hohe Klemmwirkung
    • WLG 032

    6 Varianten

  3. Isover Ultimate 035 Klemmfilz
    Isover Ultimate 035 Klemmfilz
    Bewertung:
    98%
    Isover

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 9,15 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • ideal für sommerlichen Wärmeschutz
    • hoher Schallschutz

    Mengenrabatte

  4. 001002031001001_image_001002031001001_1.jpg
    Climowool KF3 Klemmfilz 032
    Bewertung:
    97%
    climowool

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 10,84 €*
    pro m²
    • maximale WLG/WLS 032
    • besonders angenehme Verarbeitung
    • neuartiges, patentiertes Bindemittel

    Mengenrabatte

  5. 001002030001001_image_001002030001001_1.jpg
    Climowool KF2 Klemmfilz 035
    Bewertung:
    97%
    climowool

    ca. 2-5 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 7,00 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • besonders angenehme Verarbeitung
    • neuartiges, patentiertes Bindemittel

    Mengenrabatte

  6. Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Top Loft WLG 035 begehbare Dachbodendämmung
    Bewertung:
    96%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,65 €*
    pro m²
    • Steinwolle
    • guter Wärmedämmung
    • nicht brennbar

    3 Varianten

  7. Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Aktion Dachbodendämmung WLG 032 Glaswolle
    Bewertung:
    100%
    Weber Baustoffe

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 10,90 €*
    pro m²
    • Dämmen zu Bestpreisen
    • ideal für oberste Geschossdecke
    • nur solange Vorrat reicht

    6 Varianten

  8. BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    BaseLine XR WLS 023 Fussbodendämmung alukaschiert
    Bewertung:
    94%
    Kingspan Insulation

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • hohe Dämmwirkung bei geringer Materialdicke
    • formstabil und druckfest
    • unter Estrich oder Kellerdecke verwendbar

    Mengenrabatte

  9. PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    PUR Polyurethan Fußboden-Dämmplatte WLG 023
    Bewertung:
    95%
    NH

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 11,08 €*
    pro m²
    • Alu-kaschiert
    • glatte Kante
    • sehr hohe Dämmwirkung

    Mengenrabatte

  10. 001021013001001_image_001021013001001_1.jpg
    Steico isorel Holzfaserplatte
    Bewertung:
    95%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 4,29 €*
    pro m²
    • hohe Druckfestigkeit
    • ökologische Dämmplatte
    • einfache Verarbeitung

    1 Varianten

  11. 001021012001001_image_001021012001001_1.jpg
    Steico base hochdruckfeste Fußbodendämmplatte
    Bewertung:
    99%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 8,69 €*
    pro m²
    • Oberbelag kann direkt auf der Dämmplatte verlegt werden
    • im Bodenbereich für erhöhte Anforderungen (Druckfestigkeit) einsetzbar
    • als Putzträgerplatte auf allen vollflächigen Holzuntergründen im Innenbereich

    Mengenrabatte

  12. 001021008030001_image_001021008030001_1.jpg
    Holzfaserdämmplatte Top 1200 x 400 mm Geschossdeckendämmung
    Bewertung:
    92%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 29,98 €*
    pro m²
    • ideal für begehbare, aber unbewohnte Dachgeschosse
    • verdichtete Finish-Oberfläche
    • schnell und einfach isolieren

    2 Varianten

  13. 001021001001001_image_001021001001001_1.png
    Steico therm Holzfaserdämmplatte WLS 040 1350 x 600 mm
    Bewertung:
    91%
    Öko Bau

    ca. 1-3 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 5,00 €*
    pro m²
    • ideal für flächige Anwendung wie z.B. Böden
    • hohe Druckfestigkeit, diffusionsoffen
    • bauaufsichtlich zugelassener Dämmstoff

    6 Varianten

  14. EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    EPS 035 150 DAA dh Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    100%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 15,89 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  15. EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    EPS 035 100 DAA dm Flachdachdämmplatte
    Bewertung:
    95%
    Bachl

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 13,39 €*
    pro m²
    • WLG/WLS 035
    • druckfest, formstabil und wirtschaftlich

    Mengenrabatte

  16. EPS 035 150 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    EPS 035 150 DEO/WAB Mehrzweckdämmplatte
    Bewertung:
    82%
    Hartschaum

    ca. 4-10 Arbeitstage (Mo-Fr)

    ab 2,13 €*
    pro m²
    • druckbelastbar
    • glatte Kanten
    • von 10 mm bis 200 mm verfügbar

    Mengenrabatte

Seite
Über das Dach kann bei einer mangelhaften Dämmung viel Energie verloren. Zugleich beeinflussen auch die Temperaturen von außen bei einem schlecht gedämmten Dach das Haus, so dass Kälte im Winter in das Innere des Hauses eindringen kann und im Sommer kann dies zum Hitzestau führen. Das Dach nimmt dadurch Einfluss auf das gesamte Wohnraumklima. Durch das Dämmen des Dachgeschosses lässt sich dieser Effekt vermeiden. Das Dachgeschoss dämmen: Die verschiedenen Möglichkeiten Das Dachgeschoss dämmen und Energie sparen ist auf verschiedene Weisen möglich. So kann die Dämmung von Innen oder auch von außen an das Dach angebracht werden. Bei der Innendämmung gibt es die Möglichkeit der Zwischen- und Untersparrendämmung und der Dämmung der oberen Geschossdecke. Bei der Aufsparrendämmung handelt es sich hingegen um eine Dämmmöglichkeit von außen. Die Dämmarten Bei einem nachträglichen Ausbau des Daches wird oftmals die Zwischensparrendämmung angewandt, bei welcher nur die Zwischenräume der Sparren mit Dämmmaterial aufgefüllt werden. Durch eine Untersparrendämmung, welche häufig nachträglich oder auch zusätzlich angewandt wird, kann die Dämmschicht wirkungsvoll verstärkt werden. Bei der Aufsparrendämmung hingegen muss das Dach zunächst abgedeckt werden, denn die Dämmung wird von außen über den Dachsparren angebracht. Bei der Dämmung der oberen Geschossdecke wird das Dämmmaterial nicht am Dach, sondern auf dem Fußboden verlegt.